Navigation überspringen und zum Inhalt springen

Aktuelle News

Einer der bekanntesten Kriminalisten Deutschlands kommt nach Mühlheim

Das neue Semester der Volkshochschule beginnt im Februar, die Programmhefte wurden verteilt. Die Mühlheimer Außenstelle bietet erneut 24 Veranstaltungen an. Herausragend ist sicher ein Vortrag von Prof. Adolf Gallwitz zum Semesterthema Sicherheit

Einer der bekanntesten Kriminalisten Deutschlands, tätig an der Polizeihochschule in Villingen-Schwenningen wird über die aktuelle Sicherheitslage referieren. Gallwitz hat sich vor allem als Profiler einen Namen gemacht hat, unter anderem in der TV-Serie „Fahndungsakte“. Als Psychologe erstellt er Profile von Straftätern, analysiert besonders schwere Gewaltverbrechen. ER ist ein profunder Kenner der Szene, kann hinsichtlich der aktuellen globalen und lokalen Gefährdungssituation auch Ratschläge für Situationen im eigenen Leben geben. Professor Gallwitz wird am 23. April im Vorderen Schloss einen Vortrag halten.


 
Auch eine Exkursion ist im kommenden Semester im Programm. Kursteilnehmer besuchen am 8. Mai die Stuttgarter Börse und blicken dort mit Hilfe von Marc Pusch, Senior Trader bei der Baader Bank hinter die Kulissen. Ein Vortrag mit Bildpräsentation über den Oberschwäbischen Pilgerweg, einer von Dr. Weber über Asthma und ein Abendseminar von Nils Tschorn zum Thema Gewichtsreduktion, gleich zu Beginn  der Fastenzeit, ergänzen das ohnehin große und vielseitige Programm der Außenstelle.
 

 
 
 
 
Das Gesamtprogramm, das Außenstellenleiter Uwe Steinbächer zusammengestellt hat, beinhaltet wie immer die beliebten Yoga- und Pilateskurse, Englisch- und Italienisch-Sprachkurse, EDV-Kurse für Erwachsene und Kinder sowie Prüfungsvorbereitungskurse der Realschüler.
 
‚Vollkornbäckerei und Streicheleinheiten‘ war einer der beliebtesten Kurse im vergangenen Semester. Dieser wird von Hannah Blohm nochmals angeboten und dazu kommt eine geführte, professionelle Weinprobe in Fridingen, als Premiere im Mühlheimer Programm. Ganz schön viel los bei der VHS bis Sommer. Freuen sie sich drauf!
 
Anmeldungen sind persönlich bei der Außenstelle im Vorderen Schloss möglich, telefonisch unter 07463/8903, per Fax an 07463/990776, per Mail an vhs@muehlheim-donau.de oder direkt über die Homepage der Volkshochschule www.vhs-tuttlingen.de
 
Als Neuling muss man einmal ein SEPA-Mandat für die Abbuchung der Kursgebühren ausfüllen. Alle anderen profitieren von einem vereinfachten Verfahren, ohne viel Bürokratie.

 


 
 

zurück zur Übersicht

 

drucken nach oben