Navigation überspringen und zum Inhalt springen

Aktuelle News

Hausmeister/in gesucht - Stellenausschreibung

Die Stadt Mühlheim mit rund 3.600 Einwohnern sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Hausmeister/in (m/w/d) schwerpunktmäßig für das Gemeindezentrum, den Kindergarten und das Bürgerhaus in Stetten.

Die Stadt M%uFFFDhlheim mit rund 3.600 Einwohnern sucht zum n%uFFFDchstm%uFFFDglichen Zeitpunkt eine/n Hausmeister/in schwerpunktm%uFFFD%uFFFDig f%uFFFDr das Gemeindezentrum, den Kindergarten und das B%uFFFDrgerhaus in Stetten. Ihre Aufgaben: - Hausmeistert%uFFFDtigkeit in den o.g. Einrichtungen sowie in st%uFFFDdtischen Mietgeb%uFFFDuden - %uFFFDberwachung der haustechnischen Anlagen (Heizung, Sanit%uFFFDr Elektro) - Durchf%uFFFDhrung, Organisation und Begleitung von Wartungs- und Reparaturarbeiten in unseren st%uFFFDdtischen Liegenschaften - Ansprechpartner f%uFFFDr die Einteilung der Reinigungskr%uFFFDfte - Winterdienst und Pflege der Au%uFFFDenanlagen - Betreuung der Festhalle M%uFFFDhlheim im Vertretungsfall Ihr Profil: - abgeschlossene Berufsausbildung im handwerklichen oder technischen Bereich - Organisationstalent, Einsatzbereitschaft und handwerkliches Geschick - freundliches und zuvorkommendes Auftreten - Sie arbeiten gerne eigenverantwortlich und selbst%uFFFDndig aber auch im Team mit anderen Kollegen/innen - Besitz einer Fahrerlaubnis mind. der Klasse B, Klasse C1E aufw%uFFFDrts ist von Vorteil Wir bieten: - eine leistungsgerechte Verg%uFFFDtung nach TV%uFFFDD und die im %uFFFDffentlichen Dienst %uFFFDblichen Sozialleistungen - ein engagiertes und erfahrenes Mitarbeiterteam - ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld - ein unbefristetes Arbeitsverh%uFFFDltnis in Vollzeit. Wenn Sie Interesse an dieser Stellen haben, bewerben Sie sich bitte bis zum 20.01.2019 schriftlich oder per Mail (Lewedey@Muehlheim-Donau.de) mit den %uFFFDblichen Unterlagen bei der Stadt M%uFFFDhlheim, Hauptamt, Hauptstra%uFFFDe 16 in 78570 M%uFFFDhlheim an der Donau. F%uFFFDr R%uFFFDckfragen steht Ihnen Herr Lewedey, Hauptamtsleiter, (Tel. 07463/9940-18) zur Verf%uFFFDgung.

zurück zur Übersicht

 

drucken nach oben