Navigation überspringen und zum Inhalt springen

Ausflugsziele

Zwischen Schwarzwald, Alb und Bodensee. Sie finden Sie eine Reihe attraktiver Ausflugsziele, die Sie innerhalb kürzester von Mühlheim/Donau erreichen können.

Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck
- Entfernung ca. 8 Kilometer

Auf einem überschaubaren Gelände und dennoch in wohltuenden Abstände finden Sie in unserem Museum eine faszinierende Vielfalt an unterschiedlichen Hausformen, an Wirtschaftsweisen und an regionalen Kulturen wie selten irgendwo. 24 historische Gebäude, verteilt auf fünf Baugruppen, finden Sie derzeit in dem Museumsdorf. Sie alle wurden dorthin versetzt, um möglichst viel von der Originalsubstanz zu retten und alte Zeugnisse historischer Baukunst und Lebensweise zu erhalten - vom Taglöhnerhaus bis zum mächtigen Bauernhaus, vom Weberhaus bis zum Schwarzwaldhof, von der Dorfschmiede und großen Seilerbahn bis zur Mühle und Säge, vom Schul- und Rathaus bis zur kleinen Dorfkirche. An jedem Tag gibt es handwerkliche Vorführungen: Die Weberin arbeitet am Webstuhl in ihrem Keller, die Museumstöpferin fertigt ihre bäuerliche Hafnerware, der Schmied bearbeitet an Amboß und Esse das glühende Eisen. Das Museum war Drehort für den Kinofilm "Krabat".


Kolbinger Höhle

- Entfernung ca. 6 Kilometer

Das Naturdenkmal Kolbinger Höhle ist die einzige Schauhöhle auf der Südwestalb. Sie ist auf befestigten Wegen sehr gut zu erreichen.  Der Schauhöhlenteil ist rund 9om lang und ist mit Tropfsteinen reich geschmückt. Aufgrund der vielen Treppen ist eine Begehung für Gehbehinderte nicht zu empfehlen.

 

Erlebniswald Mahlstetten
- Entfernung ca. 8 Kilometer

Der Hirsch Erlebniswald gehört mit einem modernen Waldseilpark, einer verträumten Märchengolfanlage und einem regional einzigartigen Gastronomiekonzept zu einem der größten touristischen Freizeiteinrichtungen in der Region. Das Herzstück ist dabei die im rustikal gemütlichen Berghüttenambiente stimmungsvoll ausgebaute Kirchbühlhütte mit ca. 65 Sitzplätzen im Innenbereich und ca. 200 Sitzplätzen auf romantischen Waldterrassen.

 

Beuron
- Entfernung ca. 15 Kilometer

Die Erzabtei Beuron ist Gründungskloster der Beuroner Benediktinerkongregation mit derzeit 16 Klöstern in Deutschland, Österreich und Südtirol. Neben der Klosterkirche lohnt auch ein Besuch im Haus der Natur im ehemaligen Bahnhofsgebäude.

 

Campus Galli (bei Meßkirch)
- Entfernung ca. 20 Kilometer

Das Projekt Campus Galli ist eine einzigartige Zeitreise! Ein frühmittelalterliches Kloster wird auf einem Gelände in der Nähe von Meßkirch nachgebaut. Grundlage sind die Originalpläne aus dem Kloster St. Gallen die mit den Mitteln der damaligen Zeit umgesetzt werden. Seit Juni 2013 ist die Baustelle für Besucher geöffnet. Saison ist von April bis Oktober.

 

Schwäbische Alb

Abwechslung pur! Die Schwäbische Alb ist eine der abwechslungsreisten Regionen Deutschlands und bietet somit pure Abwechslung in Ihrem Urlaub.

 

Bodensee

Der Bodensee ist eine der bekanntesten und zugleich schönsten Urlaubsregionen in Deutschland. Neben Deutschland grenzen Österreich und die Schweiz an den See an und bieten reichlich Freizeitmöglichkeiten.

 

Schwarzwald

Mit rund 11.100 Quadratkilometer Fläche ist die Ferienregion Schwarzwald "riesig" groß. Knapp die Hälfte davon macht das Mittelgebirge aus, das der Region den Namen gibt. Dazu kommen das Rheintal, die Reblande, die Baar, das Gäu, die Flusstäler von Nagold und Neckar


 

 

drucken nach oben